top of page
  • LinkedIn
  • noun_newsletter_2407074

Potentialanalyse für Ihren Nebenstrom – Level 1

Ein neues Produkt aus Ihrem Produktionsabfall von RethinkResource


Haben Sie in ihrer Produktion einen Nebenstrom, der eigentlich mehr sein könnte? Z.B. ein neues Produkt oder ein Rohstoff für eine hochwertige Weiterverarbeitung? Diese Frage können Sie mit der Potentialanalyse prüfen lassen. In den meisten Fällen ist das Nebenprodukt aktuell ein «Abfall» und keine Ressource. Um es als wertvolle Ressource in einem anderen Produkt einzusetzen, muss in einem ersten Schritt ein Verständnis für den Wert des Materials aufgebaut werden.





​Für wen ist dieses Angebot geeignet?

Unternehmen mit zu 500 Mitarbeitenden

Inhalt

  1. Laboranalyse des Nebenstroms (falls Variationen/ Schwankungen in Art oder Qualität vorhanden sind, werden auch diese abgebildet). Besichtigung vor Ort, um zu sehen wo und wie der Nebenstrom entsteht (Lagerung etc.).

  2. Simple Verarbeitungstests (z.B. erhitzen, kühlen, mahlen, etc.) um Eigenschaften bei der Verarbeitung / Lagerung / Transport des Materials kennenzulernen.

  3. Anhand der Analysen und der Besichtigung wird ein umfassender Materialsteckbrief für den Nebenstrom erstellt, der eindeutig das Potential der Ressource identifiziert, aber auch auf die Herausforderungen für ein erfolgreiches Upcycling hinweist.

​Zeitaufwand

3 bis 4 Wochen vom Erstkontakt bis zum Resultat. Der Zeitaufwand für Sie ist gering (z.B. Besichtigung der Produktion und Zeit für Besprechung der Resultate)

Kosten

CHF 3’500 exkl. MwSt.

Für CE123.ch-Testbetriebe* mit 15% Rabatt für nur CHF 2’975 exkl. MwSt. (inkl. Laboranalysen und Besichtigung vor Ort)

Was brauche ich, damit ich das Angebot anwenden kann?

Keine besonderen Anforderungen, wobei der Nebenstrom mind. ein paar tausend Tonnen im Jahr betragen sollte.

Brauchen Sie Unterstützung bei Ihrer Bestellung, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: hallo@ce123.ch.





Über RethinkResource

RethinkResource ist eine Schweizer Agentur mit der Mission, aus industriellen Nebenströmen und Abfall nachhaltige und profitable Geschäftsmöglichkeiten zu schaffen. Für sie liegt der Schlüssel zu einer nachhaltigen Zukunft und resilienten Wertschöpfungsketten im verantwortungsvollen Umgang mit Rohstoffen. RethinkResource bietet projektbezogene Beratung an, um gemeinsam mit Innovationspartnern Upcyclingprodukte aus Nebenströmen zu konzipieren und entwickeln. Damit leisten sie mit ihrer Erfahrung und ihrem breiten Ökosystem einen Beitrag zur Nachhaltigkeit und zum Erfolg Ihres Unternehmens.



Foto: ©rethink-resource.com


*Jedes Unternehmen, das im Laufe der Testphase ein Werkzeug testet, ist ein CE123.ch-Testbetrieb. Ein CE123.ch-Testbetrieb wird im Zuge der Werkzeug-Anwendung vom Team von CE123.ch kontaktiert werden, denn die Erfahrungen, die das KMU macht, sind wertvolle Erkenntnisse für die Weiterentwicklung der Werkzeugkiste.

 

CE123.ch – Werkstatt Kreislaufwirtschaft, hallo@ce123.ch

Comments


bottom of page